22.07.2018 - Deutsche Meisterschaften 2018 Nürnberg

Über die Qualifikation zur Teilnahme an den Dt. Meisterschaften in Nürnberg hatte sich Annika sehr gefreut. Leider spielte die Achillessehne nicht mit. Beim Aufwärmen spürte sie schon leichte Schmerzen, die am Wettkampftag mit den Spikes schlimmer wurden, so dass ihr Trainer Marco Krönke die Teilnahme absagte. Da geht die Gesundheit des Athleten vor und bevor Schlimmeres passiert gehen wir auf Nummer sicher und sagen den Wettkampf ab, so der Trainer. Die Enttäuschung war groß, aber jetzt kann die Verletzung gut ausheilen und dann geht es in die Vorbereitung auf die Hallensaison.

BB

ZURÜCK